Bildungsblogs.de

Archive for Alles

Fremdsprachen

Fremdsprachen im Ausland lernen

Raus aus dem heimatlichen Trott und rein ins Abenteuer! Fremdsprachen zu lernen ist im Land der Sprache nicht schwer. Wer Erfolg haben möchte oder die Zukunft erfolgreich gestalten will, der sollte im Land der fremden Sprache diese erlernen.

Vorteile des Fremdsprachenerwerbs im Ausland
Die Frage nach dem „Warum Fremdsprachenkenntnisse verbessert werden sollten“ stellt sich vielen Studenten heute nicht, sie wissen, dass sie, um das Studium gut abzuschließen Fremdsprachen brauchen, der zukünftige Boss von ihnen bestimmte Fremdsprachenkenntnisse erwartet. Aber mal ehrlich, du brauchst doch niemanden, der dir sagt, was du benötigst. Klar, die Jobchancen verbessern sich für denjenigen, der gute bis sehr gute Kenntnisse in mindesten ein oder besser zwei Fremdsprachen vorweisen kann. Gerade in Deutschland spricht fast jeder zwei Sprachen sehr gut, sich da zu unterscheiden, abzuheben oder herauszustecken ist nur möglich, wenn du schlicht und ergreifend besser best. Wer besser ist, kann wählen und muss nicht darauf hoffen, aus der großen Masse herausgepickt und ausgewählt zu werden. Also, tu jetzt etwas für deine Zukunft und die Karriere!

Wie erreiche ich gezielt große Lernerfolge bei Fremdsprachen

Eine Fremdsprache zu erlernen erfordert allerdings eiserne Disziplin und eine klare Vorstellung von dem, was du lernen musst, um das selbst gesteckte Ziel zu erreichen. Da wird es dann für den Laien zum Teil schwer. Eine gute Lösung ist es sich an Spezialisten zu wenden. Das heißt, an jemanden mit einer pädagogischen Ausbildung, dessen Aufgabe und Ziel es ist, Menschen, wie dir Fremdsprachen zu vermitteln. Das ist kein Hexenwerk. Sprachschulen und Anbieter für Sprachreisen bieten dir diesen Service an. Mit einem Fremdsprachencoach zusammen solltest du dann über deine Ziele reden. Ziele müssen immer in einen realistischen Rahmen gepasst werden. Das heißt, es muss dir klar sein, dass der Erwerb von Sprachkenntnissen nicht von heute auf morgen zu erreichen ist, sondern ein langwieriger Prozess. Aber natürlich kann dieser gepuscht werden, zum Beispiel, indem du Sprachkurse mit Sprachreisen kombinierst, auch die Kombination von Gruppenunterricht und Einzelunterricht kann von Vorteil sein. Ganz wichtig ist aber immer, dass du mindestens die gleiche Zeit, die du für einen entsprechenden Kurs aufwendest noch einmal zur Nacharbeit und Vorbereitung aufwendest. Gute Lehrer tun das übrigens auch.

Sprachreisen im Ausland

© CC0 Public Domain – pixabay

Wie mach ich‘s am besten
Nun, eine gute Möglichkeit ist es, dass du dich an Timpany wendest. Der Vorteil liegt auf der Hand, es ist ein Spezialist in der Vermittlung von Fremdsprachen und bei der Planung und Organisation von Sprachreisen mit dem Zweck fremde Sprachen zu erlernen. Der Fremdsprachenerwerb ist nicht schwer, wenn man es im passenden Rahmen tut. In anderen Worten, wer sich bei einer Sprachschule zu einem Kurs im Ausland anmeldet, möchte, dass nicht nur der eigentliche Sprachunterricht gut ist, sondern auch das Programm drum herum so gestaltet wird, dass ein zusätzlicher Lerneffekt erzielt wird. Bei den von Timpany kannst du dir dessen sicher sein.

Für wen eignen sich Sprachreisen und Fremdsprachen

Diese Frage kann kurz und bündig beantwortet werden: Für Alle! Jeder, der eine Fremdsprache lernen möchte, ist gut beraten eine Sprachreise in das Land der Sprache selbst zu unternehmen. Es gibt hervorragende Programme für alle Altersgruppen, sei es für Kinder, Schüler, Studenten, Familien, Berufstätige oder auch Menschen über 50. Außerdem kannst du je nach Lernziel auch zwischen verschiedenen Kursen oder besser Programmen wählen.

Kurse individualisiert – Lernen in Gruppen und im Team
Englisch ist die derzeitige Weltsprache, dementsprechend sollte jeder diese Fremdsprache wirklich gut beherrschen. Das ist wichtig! Warum? Nun, das ist schnell erklärt. Die Weltsprache Englisch erlaubt es uns am Leben teilzuhaben. Wer die Weltsprache nicht spricht oder nur unzureichend beherrscht, hat keine Möglichkeit am Leben wirklich teilzunehmen. Das kann sich dadurch äußern, dass man nicht den Job bekommt, den man möchte oder aber eine Gehaltskürzung in Kauf nehmen muss. Deshalb ist es entscheidend, dass jeder die englische Sprache wirklich sehr gut beherrscht.
Also, mit einem individuell abgestimmten Sprachkurs, sei es in einem Team, der Gruppe oder im Einzelunterricht helfen jedem dabei die gewünschte Fremdsprache zu erlernen. Sprachen sind lebendig, das heißt, man muss sich darüber im Klaren sein, dass der Wortschatz und auch die benutzen grammatikalischen Strukturen mit der Zeit komplexer und genauer werden.

Gibt es eine Erfolgsgarantie
Die Erfolgsgarantie ist der Lerner selbst. Den ersten Schritt zum Erfolg machst du, indem du dich dafür entscheidest eine Sprachreise zu unternehmen. Darauf musst du die Reise planen, buchen und tatsächlich abreisen. Der entscheidende Schritt ist es die Reise zu machen und aktiv zu erleben, in anderen Worten zu reisen. Reisen heisst, dass man sich unterwegs befindet, es ist ein Zustand bei dem man sich weder hier noch dort oder an einem bestimmten Ort befindet, sondern auf dem Weg zu einem Ziel. Sprachreisen sind somit Reisen, die das Ziel verfolgen eine Sprache zu erlernen.

Camping am Strand49 in Callantsoog

Jetzt zum Camping Strand49 in Callantsoog!

Herrlich, in kurze Ferien. Sie haben ein paar Tagen frei und die Wettervoraussage ist Sonne. Wohin fahren Sie für ein Wochenende, Kurzwoche oder Woche? Der Tipp der Woche, buchen Sie ein Stellplatz auf ein Camping in die nähe von Callantsoog. Callantsoog ist ein von die gemütlichste Badeorte an die Nordseeküste. Hier finden Sie Kilometers Sandstrand, schöne Strandpaviloens und verschiedene Restaurants. Am die Zentralplatz im Callantsoog gibt es regelmaßig Verantstaltungen. Es gibt immer etwas zu tun. Reservieren Sie schnell Ihr Aufenthalt am Strand49, der Camping in die nähe von Callantsoog!

Callantsoog

© by Strand49

Sehen Sie Camping Strand49 in Callantsoog

Wilkommen in Callantsoog

Badeort Callantsoog liegt in Noord-Holland, ein Küste provinz von Holland. Die Lage ist super, gegen die Dünen nah am Strand, ein herrliches Ort um Ihre urlaub zu verbringen. Das gemütliche Zentrum ist nah am Strand. Sie finden hier Geschäfte und Restaurant am Zentralplatz. Geniessen Sie hier von ein herrliches Bier oder ein Pasta. Oder haben Sie lieber frisch geschitten Pommes, auch kein Problem.

Parken ohne Gebür geht am grosse Parkplatz oder fahren Sie mit dem Kustbus entlang die Küste von Petten nach Den Helder. So fahren Sie bequem zum Strand49, Camping zum Callantsoog.

Reservieren Sie ein Camping nahe Callantsoog

Strand49: Ein Camping nah Callantsoog

Strand49 ist eine kleine Camping nah Callantsoog. Hier verfügen Sie über ein Stellplatz von 120 m2 und Privat Sanitär am Stellplatz selber. Am Camping sind verschiede Spielplätze, kleine Campinglade und free Wlan/WIFI. Bein Anreise fahren Sie gleich zu Ihre Stellplatz, so es gibt keine Wartezeite beim Rezeption, wohlso einfach.

Die Stellplätze sind Autofrei. Sie Parken immer auf die Parkplätze neben Ihre Stellplatz. Das Dünen Landschaft gibt Ihnen schütz und sorgt vor eine optimale Privat spehre am Campingplatz.

Reservieren Sie jetzt ein Stellplatz am Camping

Ein Ferienhaus mieten bei Strand49 nah Callantsoog?

Lieben Sie kein Camping, wählen Sie dann für die Glamping Unterkünfte, Ferienhäuser, oder Ferienhaus am ein Camping in die nähe von Callantsoog. Die Ferienhäuser/ Ferienwohnungen von Strand49 sind alle sehr komfortabel ausgestattet mit luxe Küche oder mit ein oder 2 Badezimmer und ein überdachte Terrasse mit Beleuchtung. Strand49 bietet verschiedene Unterkünfte:

  • Strand Lodge
  • Beach Loft
  • Strandbungalow
  • Design Cabin
  • Chalet
  • Strandbungalow für behinderte Urlaubsganger

Der Camping bei Callantsoog verfüght auch über ein Strandbungalow die völlig ist ausgestattet vor die behinderte Urlaubsgänger. So sind im Dusche ein Sitz und Bugel und gibt es im Haus Schiebtüre.

Entdecken Sie die Ferienhäuser von Strand49

Gewinnschöpfungs-Konzept

PLR-Gewinnschöpfung und der Trick dahinter

Bei der PLR-Gewinnschöpfung geht es darum, PLR Content zu lächerlich niedrigen Preisen ein- und zu deutlich höheren Preisen zu verkaufen, nachdem der Content etwas überarbeitet wurde. Nachfolgend werden drei einzigartige Optionen beschrieben, die Sie sofort umsetzen können.

OPTION EINS
Kaufen Sie ein Bündel mit 10 PLR Produkten, jedes zum Preis von durchschnittlich 8 Euro. Investieren Sie in jedes PLR zwei bis vier Stunden Arbeit und vier Tage später verkaufen Sie Ihr neuverpacktes Werk für 500 bis 1.500 Euro.

OPTION ZWEI

Kaufen Sie ein Bündel PLR Produkte, errichten Sie rund um diesen Content ein Blog Imperium, das 50 bis 200 Websites umfasst, verwalten Sie diese und verdienen Sie so 100 bis 200 Euro täglich und beständig, “fast” per Autopilot nach einer kleinen Weile.
Diese Methode bedeutet mehr Arbeit, aber hey… sie bedeutet auch mehr Dauereinkommen.

OPTION DREI

Wandeln Sie PLR Produkte in Premium Packages um und verkaufen Sie sie. Anschließend wiederholen Sie den Prozess.

Unter PLR Content versteht man allgemein, dass man Content zu einem Thema kauft, der so gut wie keine oder überhaupt keine Einschränkungen bezüglich der Verwendung des Materials kennt.
Ein Private Label Rights Content, der Ihnen keine Restriktionen auferlegt, bedeutet zum Beispiel, dass Sie einfach Ihren Namen einsetzen und sich somit als Autor ausgeben dürfen (was ganz klar auch die ursprüngliche Absicht ist). Sie können aus gekauftem PLR-Material auch ein Video, ein Hörbuch oder was auch immer produzieren, ganz nach Belieben.

Das Problem mit PLR ist, dass zu viele Leute zu viel davon haben, aber absolut kein Geld daraus machen. Dies sollte nicht der Fall sein, denn die meisten PLR Produkte, die brach auf Ihrer Festplatte liegen, könnten Ihnen mit ein wenig Aufwand jeden Tag gutes Geld bringen.

Machen Sie sich über PLR Content folgendes bewusst

Es besteht ständig Nachfrage danach.
Er ist wertvoll.
Er sollte nicht brach auf Ihrer Festplatte herumlungern.

Das ist zwar alles richtig, aber um mit PLR Material Geld zu verdienen, ist einiges an Fleiß erforderlich, was die meisten Menschen einfach ignorieren oder scheuen.
Um ein ordentliches Einkommen mit PLR zu generieren, müssen Sie zum Beispiel meist wahrscheinlich das folgende tun: das Originalmanuskript teilweise neu verfassen, einen neuen Verkaufsbrief schreiben, neue Graphiken kreieren, eine Domain registrieren, einen Autoresponder einrichten, Autoresponder Follow-ups einstellen etc.

Gehaltserhöhung

Die Gehaltserhöhung – endlich mehr Geld verdienen

Eine Gehaltserhöhung ist bei Ihnen längst überfällig? Hier finden Sie Tipps und Tricks für die Gehaltsverhandlung!

1. Der richtige Zeitpunkt
Sie haben gerade ein Projekt erfolgreich abgeschlossen? Seit Monaten übernehmen Sie Aufgaben einer abgebauten Stelle? Sie haben einen Prozess entwickelt, der die Abläufe im Unternehmen effizienter macht? Gratulation: Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um in die Gehaltsverhandlung zu gehen. Aber: Überfallen Sie die Führungskraft nicht mit Ihrer Forderung beim Mittagessen oder im Aufzug. Fragen Sie nach einem Termin für ein Feedbackgespräch, oder sagen Sie ganz konkret, dass Sie über Ihr Gehalt sprechen möchten.

2. Die Vorbereitung
Sehen Sie sich die Jobbeschreibung Ihrer Stelle bei Dienstantritt an und vergleichen Sie dies mit Ihren tatsächlichen Tätigkeiten. Sind Aufgaben hinzugekommen? Überschreiten Sie regelmäßig das vereinbarte Stundenausmaß? Haben Sie Projekte übernommen? Hervorragend, dann haben Sie bereits gute Karten im Gehaltspoker. Schreiben Sie sich auf, inwiefern das Unternehmen von Ihren Tätigkeiten profitiert.

Achtung: Regelmäßige Pünktlichkeit und ordentliches Arbeiten sind keine Sonderleistungen! Das sind Selbstverständlichkeiten, die von Ihnen erwartet werden – sie rechtfertigen keine Gehaltszulage! Üben Sie Ihre Argumente mit einer Vertrauensperson, bis Sie sicher sind, Ihre Argumente überzeugend vorbringen zu können.

3. Das Ausmaß der Gehaltserhöhung
Üblich ist eine Zulage in der Höhe von 3 – 10 % des aktuellen Gehalts. Setzen Sie zu Beginn der Verhandlung lieber etwas höher an. Überlegen Sie sich Alternativen zu einer klassischen Gehaltserhöhung, wie z. B. flexible Arbeitszeiten, ein Diensthandy oder eine Ausbildung. Gerade in wirtschaftlich schwierigeren Zeiten ist auch eine einmalige Bonuszahlung für ein erfolgreich abgeschlossenes Projekt eine gute Option.

4. Das Gespräch
Bleiben Sie ruhig und sachlich und führen Sie nur Argumente an, die sich auf die Arbeit beziehen. „Ich brauche mehr Geld für eine neue Wohnung“, wird die Führungskraft nicht überzeugen! Lassen Sie sich von Gegenargumenten nicht aus dem Konzept bringen, wie z. B.: „Dann müsste ich ja allen mehr bezahlen“ oder „Dem Unternehmen geht es gerade so schlecht.“ Unterstreichen Sie die Leistungen, die Sie von Ihren Kollegen und Kolleginnen unterscheiden. Aber: Schlecht über Andere sprechen ist ein absolutes No-Go! Dem Unternehmen geht es finanziell schlecht? Erklären Sie, wie Sie durch Ihre Arbeit helfen Kosten einzusparen oder den Umsatz zu erhöhen. Ihre Arbeitsleistung bietet einen Mehrwert für das Unternehmen – stellen Sie diesen so klar wie möglich dar. Sollte die Führungskraft bei einem „Nein“ bleiben, vereinbaren Sie Ziele und versuchen Sie es zu gegebener Zeit erneut!

EU-Kommission greift deutsche Glücksspiel-Regulierung an

Brüssel (dts Nachrichtenagentur/08.07.2015/)

Die Regulierung der deutschen Glücksspielbranche droht erneut zu scheitern: Die Europäische Kommission hat ein Pilotverfahren gegen Deutschland eröffnet und kritisiert die geltenden Glücksspielgesetze auf mehreren Ebenen, wie die “Süddeutsche Zeitung” (Mittwochsausgabe) berichtet.

 

In einem Schreiben an die Bundesregierung und die für die Regulierung der Branche zuständigen Bundesländer stelle die Kommission die Regeln für Online-Casino- und Pokerspiele, zur Veranstaltung von Sportwetten sowie das gesamte Konstrukt der Regulierung infrage. Die deutschen Behörden hätten nun bis 7. September Zeit, auf zehn detaillierte Fragen zu antworten. Sonst könnte die Kommission ein Vertragsverletzungsverfahren einleiten. Oberstes Ziel der seit 2012 geltenden Glücksspielregeln sind der Spieler- und Jugendschutz und die Verhinderung von Betrug und Geldwäsche. Das im Gesetz formulierte Ziel, den Spieltrieb der Bevölkerung in “geordnete und überwachte Bahnen” zu lenken, sei gescheitert, schreiben die Vertreter der Binnenmarktkommissarin Elzbieta Bienkowska laut SZ. Auch sei der Jugendschutz mangelhaft, sowohl im Internet, als auch beim Automatenspiel in Spielhallen und Gaststätten. “Vor dem Hintergrund der in diesem Schreiben gemachten Ausführungen bestehen erhebliche Zweifel am Erreichen der Ziele des Glücksspielstaatsvertrags”, schreibt die Brüsseler Behörde. Zudem steht die Lizenzierung privater Sportwettenanbieter in der Kritik. Die Kommission stellt die Frage, welche Schritte die deutschen Behörden unternehmen werden, um das Sportwettenmonopol unverzüglich zu beenden. Derzeit darf offiziell nur der staatliche Anbieter Oddset Wetten auf Sportereignisse anbieten. Dessen ungeachtet bieten zahlreiche Anbieter auf dem deutschen Markt illegal private Sportwetten an. Die probeweise Vergabe von Erlaubnissen an 20 Anbieter verzögert sich wegen laufender Gerichtsverfahren noch auf unbestimmte Zeit.